Nándor Angstenberger | Grabenstetten

INTERIM

Kunst- und Kulturfestival Region Heidegraben
Eröffnung am Samstag, 16. September 17 Uhr

Nándor Angstenberger, Johannes Brunner / Raimund Ritz, Christian Hasucha, Via Lewandowsky, Benoit Maubrey, plastique fantastique - Yena Young, Susken Rosenthal, Stefanie Zoche

INTERIM wurde kuratiert von Susanne Hinkelbein und Ulrike Böhme

16. September bis 3. Oktober 2017

INTERIM - Kulturhandlungen

Heerweg, 72582 Grabenstetten 
(in Grabenstetten der Beschilderung folgen zum Festival-Gelände am Waldstück) 

Ulrike Mundt | Lissone

NELLA CASA ROSSA - IM ROTEN HAUS

Eröffnung Samstag, 23. September um 18:00 Uhr

Mit Werken von Paola Alborghetti, Jan Brokof, Sabrina Casadei, Luca De Angelis, Sophie Fitze, Eckehard Fuchs, Jens Gebhardt, Thomas Kabelitz, Massimo Kaufmann, Yari Miele, Ulrike Mundt, Katja Noppes, Vera Portatadino, Kerstin Quandt, Maria Rucker, Henrik Schrat, Belle Shafir und Irene Wieland.

909 Kilometer haben die Postkarten von Moritzburg aus zum Museum of Contemporary Art in Lissone zurückgelegt. Der kleine Ort in Sachsen liegt etwas außerhalb des Dresdner Stadtzentrums, ist bekannt für seine Burg, die einmal Jagd und Ferienresidenz war und heute touristisches Ziel internationaler Besucher ist. Nicht weit entfernt von dem Schloss aus dem 16. Jahrhundert befindet sich das Rote Haus (so benannt wegen der Farbe seiner Wände), heute ein Hotel, das am Ufer eines künstlichen Sees steht.

Dank seiner beeindruckenden Landschaftslandschaft hat dieser Ort seit dem frühen 20. Jahrhundert die Aufmerksamkeit der Künstler erregt. Zwischen 1909 und 1910 haben Künstler wie Ernst Ludwig Kirchner, Max Pechstein und Erich Heckel immer die Szenerie in ihren Bildern dargestellt. Im Jahr 2005 wurde das „Rote Haus“ nach historischem Vorbild wieder aufgebaut. Damit begann auch die Wiederbelebung dieses kulturellen Ortes. Seit vielen Jahren engagiert sich die Gemeinde Moritzburg dafür, Künstler einzuladen, hier zu wohnen und zu arbeiten. Mit Ausstellungen oder Workshops, Konzerten und Veranstaltungen aktivieren diese den Sommer.

In diesem Jahr waren im Juli und August rund 20 Künstler aus Berlin, Dresden, Leipzig, München, Mailand, Rom, Como, Varese, Sao Paulo und Tel Aviv im Roten Haus zu Gast. Sie wurden gebeten, mit dem Medium Holzschnitt zu arbeiten – einer Technik, die von der Künstlergruppe „Die Brücke“ neu belebt wurde und eine Arbeit im „Postkartenformat“ zu erstellen, die nach Lissone reisen sollte.

Ausstellung 23. September - 19. November 2017 

Museo d'Arte Contemporanea
Viale Elisa Ancona, 6 20851 Lissone - MB

Mittwoch und Freitag  10-13 Uhr
Donnerstag 16-23 Uhr
Samstag und Sonntag 10-12 / 15-19 Uhr

Christin Wilcken | Rostock

GALERIE 17 - DIALOGE

Foto: Thomas Häntzschel

Mit:

anett frontzek//günther uecker
moritz götze//hendrick goltzius
grit  sauerborn//hermann  glöckner
iris thürmer//jean-baptiste oudry
christin wilcken//martin schongauer  
wiebke loseries//marcel duchamp   
wolfgang friedrich//rembrandt van rijn
paetrick schmidt//wolfgang mattheuer

Eröffnung 6. Oktober 2017 um 19 Uhr 
Ausstellung 6.-13.10.2017

Peter Palme Bibliothek
FRIEDA 23

Christin Wilcken | Schönberg

Sichtweiten

Installation von Leon Titze sowie Zeichnungen und für den Ort entstandene Arbeiten von Christin Wilcken.

Schönberger Musiksommer
St.-Laurentius-Kirche
Schönberg/Mecklenburg

Eröffnung: Samstag, 5. August 2017 um 18 Uhr
Einführung: Annette Czerny, Kuratorin
Anschließend Konzert Hidehisa Edane, Posaune Solo

Ausstellung 5. August bis 16. September 2017
Di-So 12-17 Uhr  

Ulrike Mundt | Berlin

Z.E.I.C.H.N.U.N.G

Anett Bauer | Susan Donath | Verena Eichhorn | Kosima Foroghi | Anne Frühauf
Maja Gratzfeld | Fatma Güdü | Eva Jünger | Klara Meinhardt
Ulrike Mundt | ORLANDO | Karen Packebusch | Lisa Pahlke | Sylvia Pásztor
Nadja Poppe | Elisabeth Richter | Marta dal Sasso | Anja Seidel

Finissage 12.08.2017 | 19 Uhr
Autorenlesung Mäki Closch „Die Überzeichneten. Oder: Lächeln ohne Weltraum“

Ausstellung 29.07. - 12.08.2017

 

COPYRIGHTberlin

Schwedenstr. 16
13357 Berlin

Do - Sa 14.30 -18.30 Uhr
Verkehrsanbindung U8/U9 Osloer Straße